Home chevron_rightKarriere chevron_rightStellenangebote chevron_rightProjektingenieur Elektro- und Leittechnik (m/w/d) chevron_right

Projektingenieur Elektro- und Leittechnik

Stellenausschreibung
Projektingenieur Elektro- und Leittechnik (m/w/d) für den Bereich der EMSR Planung

Zur Verstärkung unseres Teams in Bielefeld / Mülheim an der Ruhr / Hamburg suchen wir einen

 

Projektingenieur Elektro- und Leittechnik (m/w/d) für den Bereich der EMSR Planung

Ihre Aufgaben:

  • Fachprojektleiter EMSR Technik
  • Begleitung aller Projektphasen vom Angebot bis zur Abschlussdokumentation
  • Konzept- und Kostenermittlung in der Angebotsphase inkl. Kundenpräsentation
  • Erarbeitung von Ausschreibungen für die EMSR Technik der thermischen Energieerzeugungsanlagen
  • Mitwirkung bei technischen Verhandlungen mit Kunden und Lieferanten inkl. Qualitätsüberwachung und FAT 
  • Koordination der Lieferanten, Schnittstellenbearbeitung sowie die Koordination und Abstimmung mit den Kunden
  • Entwurfsplanung sowie Prüfung der Ausführungsplanung für Schaltanlagen und Leitsysteme
  • Mitwirkung bei Risikoanalysen, HAZOP und Bestimmung der SIL-Klassen
  • Unterstützung der Montage und Inbetriebsetzung

 

Ihr Profil:

  • erfolgreicher Abschluss eines Studiums der Elektrotechnik oder einer gleichwertigen Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung im Engineering MSR technischer Ausrüstung, vorzugsweise im Kraftwerksbau
  • Kenntnisse einschlägiger nationaler und internationaler Regelwerke und Normen inkl. sicherheitsrelevanter Vorschriften
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und evtl. Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache
  • versierter Umgang mit gängigen EDV-Anwendungsprogrammen MS Office / Visio
  • selbstständige und systematische Arbeitsweise
  • hohes Maß an Eigenmotivation, Lern- und Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Genauigkeit und Teamfähigkeit.

 

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der international führenden Anbieter von Feuerungs- und Kesseltechnologien sowie Gesamtanlagen
  • Flache Hierarchien und positive Arbeitsatmosphäre
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit Raum für Eigeninitiative
  • Internationale Einsatzmöglichkeiten bei unseren Projekten im Ausland
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zur Teilnahme an anspruchsvollen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg in Form des Erfolgsbonus
  • Leistungsgerechte Vergütung durch ein individuelles Festgehalt und einen zusätzlichen Leistungsbonus
  • Umfangreiche Sozialleistungen, wie Arbeitgeberzuschuss zum Mittagessen, Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Möglichkeit des Dienstradleasings, Gruppenunfallversicherung, kostenloses Wasser und Kaffee in den Sozialräumen, Firmenveranstaltungen und vieles mehr

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angaben zur

Einkommenserwartung und zum möglichen Eintrittstermin.

 

Margit Malicki
Telefon: +49 208 20768 911

Jetzt bewerben